Vedisches Sternzeichen Makara

Wer in diesem Tierkreiszeichen geboren ist, gilt als besonders ehrgeizig und ordnet seinem Bestreben, auf der Karriereleiter nach oben zu klettern sein ganzes Handeln unter. Obwohl diese Menschen ausgesprochen fleißig, pflichtbewusst und ausdauernd sind, fällt ihnen der Erfolg nur in den seltensten Fällen in den Schoß. Ein vedisches Sternzeichen Makara lässt sich am ehesten mit dem abendländischen Sternzeichen Steinbock vergleichen.

Trotz ihrer großen Ambitionen sind Makara-Geborene treue und loyale Freunde, die ihrem Umfeld jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. In der Liebe gelten sie als eher schüchtern und zurückhaltend, aber dieser Schein trügt bisweilen! Auch in einer Partnerschaft zeigen sie viel Herz und würden alles für ihren Liebling tun. Dafür erwarten sie umgekehrt aber auch ein Höchstmaß an Treue, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit!

Auf beruflicher Ebene zeichnen sich Makara-Menschen durch eine enorme Einsatzbereitschaft aus und steigen deshalb auch langsam, aber stetig die Karriereleiter hoch. Dabei kommen ihnen nicht zuletzt ihre Geduld, ihre Disziplin und ihre Hartnäckigkeit zugute, die es ihnen gestatten, auch mit kleineren oder größeren Rückschlägen fertig zu werden und einfach von vorn zu beginnen …